ENTSTEHUNG DES UNIVERSUMS

 

Ort: Saarlandmuseum

Jahr: Juni 2018

Type: Projektion, Acryl

Nadiya Morenko: Konzept & Umsetzung

Pascale Bohl: Konzept & Umsetzung

Kaori Nomura: Musik

Daniel Hausig & Ingo Wendt: Koordination

KONTEXT

Dieses Projekt ist experimentaler Natur. Pascale und ich haben Acrylfarbe über eine Glasplatte fließen lassen und diese gefilmt. Im späteren Verlauf haben wir die Ergebnisse analysiert und versucht sie zu deuten sowie einen Weg zu finden, die Farbe so fließen zu lassen, wie wir es uns vorstellen.

BESCHREIBUNG

Es beginnt mit einem weißen Licht, das sich über die Fassade dehnt, gefolgt von roten Linien, die aus der Erde emporsteigen. Daraus entsteht Glut, die dann von einem Ozean überflutet wird. Das Wasser bahnt sich seinen Weg und plötzlich beginnt Wachstum.. Der Kuss der Bakterien und die Überwucherung bilden das Ende des Projektes.

MAKING OF



 
 
 

Impressum | Datenschutz | Homepage erstellen mit Webvisitenkarte.net